Kontrolle Himbeere IP per Fernzugriff über VNC und Android

Virtual Network Computing (VNC) es un sistema de intercambio de escritorio gráfico que usa el protocolo de Frame Buffer remoto (RFB) para controlar de forma remota otro equipo.

Einbau in der Raspberry Pi:

1 – Starten Sie es Raspberry Pi und installieren VNC escribiendo lo siguiente en la consola de comandos:

Sudo apt-Get installtightvncserver

Para iniciar el servidor escriba el siguiente comando:

vncserver :1 -geometry 1024×600 -Tiefe 16 -PixelFormat rgb565

Standardmäßig beginnt der Server im Hafen arbeiten 5900. die 1 ist die Zahl des Bildschirms. Was dies bedeutet, dass wenn Sie den Client ausführen VNC Es ist notwendig, den Port angeben 5901. Wenn Sie die Anzahl der Bildschirm zum einstellen 2 musst du den Port angeben 5902 Und so weiter. “600 x 1024” Es ist die Größe des Bildschirms die Tablet-Android, die ich benutze. Se le pedirá que ponga una contraseña (que no sea más larga de 8 caracteres). Eine Meldung, dass die Einstellungen im /home/pi/.vnc gespeichert wurden.

Haben Sie mit diesen Anpassungen bereits den server VNC laufen.

Seguir leyendo el tutorial | Klicken Sie hier

Be Sociable, Share!

About The Author