Schalten Sie den Raspberry Pi in einem Retro-Konsole mit Rückfuß

Erstellen Sie ein Retro-Konsole Raspberry Pi Es ist jetzt einfacher mit Version 3.0 von RetroPie vor kurzem ins Leben gerufen.

RetroPie Es ist eine Reihe von Emulatoren mit verschiedenen Modellen entworfen Raspberry Pi im Auge, aber es wird empfohlen mindestens eine Raspberry Pi 2 Modell B.

Mit diesem Programm haben wir in unserer Hand, alle Arten von Konsolen und alten Systemen, von den bekanntesten Konsolen wie Nintendo und Sega, zu anderen seltener als PC Engine, Wonderswan. Ganz zu schweigen von klassischen Maschinen wie Atari und Commodore oder MAME Arcade-Automaten.

durch RetroPie tenemos acceso a miles de juegos clásicos; aunque es cierto que las Pi no son máquinas que destaquen por su potencia, Sie haben genug 2D-Grafiken dieser Konsolen angezeigt werden, aber sie sind auch modernste Systeme wie das Original Playstation oder Dreamcast unterstützt.

Installieren RetroPie Es ist einfach,, sólo tenemos que descargar la versión que se corresponda con nuestra máquina (Raspberry Pi 1 die 2), und installieren Sie das Bild auf der SD-Karte, zum Beispiel Windows-Win32DiskImager.

Una vez iniciado el sistema podremos configurarlo para que nos detecte el mando de control; podemos usar uno de diseño retro o simplemente uno actual como el de la Xbox 360 mit USB. Podemos leer la guía de instalación oficial para algunos detalles (como hacer que el programa use todo el espacio de la tarjeta SD), aber in der Regel nur müssen wir das Programm so konfigurieren, auf das Netzwerk zugreifen und die ROMs von Spielen.

Viele der Projekte, die von klassischen Konsolen Einsatz inspiriert RetroPie, wie dieser Emulator der ursprünglichen Nintendo-Konsole. Mit der Version 3.0, Es bietet über 20 verschiedene Systeme Emulatoren, sicher werden wir viele weitere ähnliche Projekte sehen, und warum nicht, Ihre.

Fuente | OMICRONO

Autor: Adrian Raya

Be Sociable, Share!

About The Author