RaspAnd aktualisiert wird und damit die Version von Android, die für Raspberry Pi verfügbar ist

Vor ein paar Tagen ein Entwickler zeigte uns seine Arbeit mit Raspberry Pi und die neueste Version von Android, ein Projekt, das Android Nougat gemacht funktionieren würde in Raspberry Pi 3, aber dieses Projekt wurde nicht optimiert und nicht für die Anforderungen des Endnutzers, die weder über den Play Store oder den Gapps.

Für diese Probleme, der Benutzer zu verwenden oder roms erstellt Android-Versionen für Raspberry Pi. Der berühmteste von ihnen ist Verbreitung, ein Betriebssystem geschaffen für Raspberry Pi von Arné Exton hat das Projekt mit der neuesten Version von Android Eibisch aktualisiert, androide 6.0.1.

Diese Version wird in der offiziellen Projekt als Build-bekannt 160 915, ein ganz besonderes bauen, weil nicht nur die neueste Android hat aber für den Einsatz ist auch optimiert Raspberry Pi 3 aber kompatibel mit älteren Modellen. Verteilung Verbreitung Es kommt mit dem Play Store und Gapps, etwas, was viele Android-Nutzer suchen und jeden Tag benutzen. auch entfernt, um Zugang zu den appstore Aptoide, ein Paket, das genug Probleme für die Nutzer und Verteilung gab.

Verbreitung Es enthält Gapps so dass der Benutzer nicht auf "Hand" haben,

Die anderen Anwendungen sind die gleichen wie in der vorherigen Version als der zentrale Schwerpunkt der Entwicklung war alles möglich, einen Betrieb zu optimieren Verbreitung auf Raspberry Pi 3 und 2.

Diejenigen, die wollen versuchen, diese Version von Android für Raspberry Pi, Sie können die Installation Bild auf der offiziellen Website zu erhalten, aber Verwarnungen und empfiehlt MicroSD-SD-Karte Klasse oder verwendet 10 so dass das Betriebssystem mit vollständiger fließend bedienen. Aber drängt Sie,, Sie können auch eine Karte zu kaufen wählen mit Verbreitung installiert, etwas, das sehr wenig kosten und was Sie das Projekt helfen, vorwärts zu gehen.

Fuente | HARDWARELIBRE
Geschrieben von Joaquin Garcia Cobo

Be Sociable, Share!

About The Author