Himbeer IP besteht den Test zur CE-Zertifizierung

Scheint das Panorama ermutigender für Kleincomputer von sein 35 Dollar, Raspberry Pi. Liz Upton, Mitglied der Stiftung und unermüdlichen Blogger des Geschehens auf die Produktion und den Verkauf von Geräten oder Ins und Outs des Projekts, Es wurde durch das offizielle Blog des bestätigt Raspberry Pi alle Tests, die CE-Kennzeichnung erhalten, die sicherstellt, dass der Computer in Europa verkauft werden kann sind abgeschlossen, und natürlich das kleine Biest hat es geschafft, weiterzugeben, mit Hinweis, Stellen Sie sicher, dass in den nächsten Tagen – oder Wochen – mit insgesamt Normalität gewerblichen Tätigkeit wieder aufgenommen werden kann.

Die Berater angeheuert von der Stiftung zu tragen um Sie Prüfungen Finaliazdo haben alles, was, die es mit diesen im Zusammenhang, und die einzige Sache, die ausstehende bleibt dafür Raspberry Pi Schließlich erhalten die Heilige Siegel ist bloße Schreibarbeit, und die Zustimmung der beiden Ketten des Vertriebs, Farnell und RS-Komponente, Was passiert nächste Woche. Nach einer Woche intensiver Arbeit konnten sie den Anforderungen der CE-Kennzeichnung ohne jegliche Hardware-Änderung, Was bedeutet, dass Einheiten bereits produziert und in Großbritannien fast sofortige Ausreise haben kann, ein Trost für alle die "early adopters", dass wir uns von der Sorge von den Sprung Nägel beißen 29 Februar. Aber die Grundlage ist ein wenig jenseits gegangen, und um zu verhindern, dass zukünftige Probleme haben wollte andere Vorschriften eingehalten, Also Raspberry Pi Er ist voll qualifiziert, das CE-Gütesiegel erhalten, und auch die Einhaltung der Standards der amerikanischen FCC, Neben Australien CTick und... wolltest was du "dieser Sache Disziplinen" nennen.

Seguir leyendo la noticia | Misiongeek

Be Sociable, Share!

About The Author