Stealth-F-117A Nighthawk, ein Mediacenter-Stick Raspberry Pi und XBMC basierende

Obwohl die Mehrheit der modernen smart-TVs sind viele Video- und audio-Formate abspielen, dass wir nicht unsere Modelle aktualisiert in den letzten Jahren danken für die Einführung von Produkten, die uns erlauben, unsere erfahrenen Einheiten, dass zusätzliche Intelligenz anzubieten.

Veröffentlichungen wie zum Beispiel die Stealth-Nighthawk F-117A TVDongle Finanzierung über Indiegogo und beabsichtigt, einen Multimedia-Player, basierend auf eine kleine Größe des typischen USB Memorystick auf komprimieren XBMC.

Denn deshalb die gleiche SoC integriert, daß es Raspberry Pi, die in der Theorie bedeutet, dass Software dafür entworfen, auf einem Gerät, das verbunden ist, an den Fernseher über den HDMI-Anschluss und einen USB-Anschluss, wo die Energie verwendet werden kann.

Es funktioniert dank der Broadcom BCM2835-chip, mit einem Prozessor von 700 MHz 512 MB RAM, mit denen Sie wiedergeben Full HD-videos. Obwohl es keine internen Speicher enthält, gibt uns die Möglichkeit des Einsetzens einer MicroSD-Karte von bis zu 32 GB und es kommt auch mit eingebauten WLAN-adapter.

De momento se trata de un proyecto que busca financiación (quieren llegar a los 40.000 dólares) y si alcanzan los objetivos previstos esperan que cada unidad pueda venderse por unos 80 Dollar.



Fuente | xatakahome

Autor: Paco Rodríguez

Be Sociable, Share!

About The Author