Eine Gaming-Maschine Miniatur mit einem Raspberry Pi

Wenn irgendwas Attraktion der modernen Elektronik ist in der Lage, jede Art von Projekt, von ehrgeizigen, die einfachste, Weitergabe von einigen, die als sehr klug zu qualifizieren. Hier der Erfindungsreichtum des Schöpfers ist von grundlegender Bedeutung und es gibt diejenigen, die ihre Inspiration in der Vergangenheit suchen, im Video-Spiele gespielt, die zuvor in einigen lokalen, in diese gehen auf eine Seite mit "Spielautomaten", wo Videospiele spektakuläre bezahlt wurden, hatten sie beeindruckende Grafiken. klar, hoy todo eso lo tenemos en la sala de la casa con la consola favorita y una serie de cartuchos de juegos (o discos), dass Sie das Geschäft der "Dinge" entfernt haben.

Der Autor dieses Projektes beschlossen, bauen eigene Arcade-Maschine mit einer Raspberry Pi, Modell B oder B +, Aber Größe Miniatur. Der Autor, dass es sich selbst als DIYGizmo bezeichnet, hat einen Job außergewöhnlich gut. Er verwendet einen 3D-Drucker erstellen Sie die Ablage, Diese Elemente die Maschine Spiele zu simulieren, was bekam genauer möglich, als einen kleinen LCD-Bildschirm, ein horn, los botones (hechos en 3D), und die gesamte Elektronik in einigen kleinen Tasten zu spielen, seine Lieblings-Videospiel.

Richtig gemalt sein Kabinett e, auch, Sie setzen eine Reihe von Aufklebern als wenn eine Waffe ein Scale-Flugzeug. Darstellung einer Miniatur Arcade-Maschine ist wirklich ein Job, der ihm viele Stunden dauerte und ich werde wahrscheinlich sehr zufrieden verlassen. Es ist eine sehr gelungene Arbeit.

Fuente | unocero

Autor: Manuel López Michelone

Be Sociable, Share!

About The Author